Unser S- Wurf

geb. am 27.Juli 2022

v.l.n.r.: Stanley, Simba, Sweet Joey und Scotty

Stanley, Simba, Sweet Joey und Scotty

Einige Tage früher als wir eigentlich damit gerechnet haben hat unser S- Wurf das Licht der Welt erblickt. Keine Worte dieser Welt können beschreiben, welches Glück es für uns bedeutet nach über 3,5 Jahren endlich wieder gesunde, kleine Butzies bei ihrem Start ins Leben begleiten zu dürfen. Alle Welpen waren sofort nach der Geburt sehr aktiv und definitiv bereit für die Welt. Allerdings haben zwei der Butzies mit weniger als 100g Geburtsgewicht definitiv ein wenig mehr an Fürsorge gebraucht die ersten Tage. Die Nächte sind dann kurz für uns und wir schauen fast stündlich, dass alle Welpen fleißig zunehmen. Mittlerweile können wir durchatmen und uns einfach nur über dieses bezaubernde Quartett von wunderschönen sable Shelties freuen! Wir können die nächsten Wochen kaum abwarten und blicken voller Vorfreude auf die gemeinsame Zeit mit unserem "bloom your own way" Wurf! 

 

 

» Stanley of Perfect Dream

 

Geburtsgewicht: 135g

mit 1 Woche: 281g

 

 

Farbe: sable

 

 

 

 

» Stanley wurde benannt, nach einer Straße in Neuseeland, Opotiki, die mich zu einem der schönsten und magischsten Orte geführt hat, die ich je gesehen habe. Ein Ort an dem ich mich der Natur mehr verbunden gefühlt habe als irgendwo anders je zuvor. Ein Ort, an dem ich Liebe verspührt habe, die ich bis dahin nicht gekannt habe.

» Simba of Perfect Dream

 

Geburtsgewicht: 125g

mit 1 Woche: 273g

 

 

Farbe: sable

» Simba wurde benannt, nach dem Löwenjungen aus "König der Löwen" - meinem absoluten Lieblings- Disneyfilm. Frei zu leben nach dem Motto "Hakuna Matata", was so viel heißt wie: alle Sorgen bleiben Dir immer fern. 

» Sweet Joey of Perfect Dream

 

Geburtsgewicht: 99g

mit 1 Woche: 223g

 

 

Farbe: sable

 

» Sweet Joey - das Mädchen im Quartett - hat ihren Namen aus Australien erhalten. Ein Känguruh bekommt nur einmal im Jahr ein Junges und dieses nennen die Einwohner liebevoll "Joey".

» Scotty of Perfect Dream

 

Geburtsgewicht: 92g

mit 1 Woche: 151g

 

 

Farbe: sable

 

» Scotty wurde benannt, nach der Scotts Criterion Dahlia Blume. Dahlien stehen für neues Leben, Geburt und Stärke. Eine Dahlie symbolisiert auch die wahre Liebe und soll dem Beschenkten auf liebevolle Art ausdrücken, dass man sein Herz schon vergeben hat.

Die Eltern

 

"Mary" - Madam Marigold Magiczny Ogród

geb. am 20.07.2020 

HD-A, ED-0, OCD frei, CEA/PRA/DM/VwD Typ III-DNA normal, MDR1 +/+, 34,5cm

 

Mary wurde im Sommer 2020 in Lódz, Polen geboren. Ihre Mama Cherry war es, die mich auf der Welthundeaustellung in Leipzig 2017 völlig begeistert hatte und die ich seither nicht mehr aus den Augen verloren habe. Nicht nur ihr absolut perfektes Gebäude und ihre unglaubliche Schönheit waren es, die mich so umgeworfen haben. Vielmehr war es die Art und Weise, wie sie sich präsentierte. Ihr Charakter, der leider oft im Ausstellungsring nur zweitrangig ist, ist genau, wie ich ihn mir bei einem guten Sheltie vorstelle. Die Kombination mit Marys Papa All the Stars Navarette "Lucky" war für mich eine Verpaarung von absolut gigantischen Sheltielinien. So viele Hunde, die für mich einen wesensfesten, aber auch kräftigen und standardgerechten amerikanischen Sheltie ausmachen, werden in Mary´s Ahnentafel vereint und haben mir eine ganz bezaubernde "polnische Prinzessin" gezaubert. Mary hat in ihren jungen Jahren schon so viel erreicht und trotz "Corona Verzögerungen" mit mir bereits die Begleithundeprüfung und ihren Agility Erststart erfolgreich abgeschlossen. Sie wurde auf nur wenigen Ausstellungen zum deutschen Jugendchampion des CfBrH und VDH gekürt und hat außerdem absolut perfekte Gesundheitswerte. Besonders liebe ich ihren langen Hals, der sie zu einer so edlen wunderschönen Junghündin macht und ihrem perfekten Gebäude noch das "gewisse Etwas" verleiht. Mary ist unglaublich liebevoll, verschmust, anhänglich und super witzig. Ich liebe diese kleine Maus sehr und ich bin unendlich dankbar, dass sie mein Leben und auch unsere Zucht bereichert. Danke mein bezauberndes Känguruh! 

"Oak" of Perfect Dream

geb. am 16.04.2015 

HD-A, ED-0, OCD frei, CEA/PRA/DM/VwD Typ III-DNA normal, MDR1 +/+, 40cm

 

Oaky hat im April 2015 bei uns das Licht der Welt erblickt. Seine Familie wollte unbedingt wieder einen Nachkommen der einmaligen "Working County" Sheltielinie aus der wir unsere Stammhündin - Oaks Oma Gini - haben. Seine Mama Candy war für uns ein Sheltie, wie wir ihn uns vorstellen: wissbegierig, arbeitsfreudig, liebevoll, wesensfest, selbstständig und von großer Schönheit. Die Kombination mit unserem Duky war ein Volltreffer und aus allen Welpen sind großartige Shelties geworden. Oak lebt in Österreich bei einer bezaubernden Familie und wird im Agility in A3 Medium erfolgreich geführt. Sicher ist er kein einfacher Sheltie, braucht klare und konsequente Erziehung und setzt im Training auch gerne mal seinen Kopf durch - mit dem richtigen Händchen und der nötigen Geduld, seinen einmaligen starken Charakter in die richtige Bahn zu bringen wurde aus ihm der perfekte Sheltie. Außerdem ist er wunderschön und wurde auch erfolgreich auf Ausstellungen gezeigt - er durfte sogar Österreich im Juniorhandling mehrmals vertreten. Seine Gesundheitswerte sind makellos und er wird gewissenhaft jährlich durchgecheckt. Wir sind unglaublich dankbar, dass wir diesen Wurf mit Oak verwirklichen konnten. Nicht nur charakterlich ergänzt er unsere Mary sicher sehr gut, sondern auch optisch setzt er bestimmt mit seiner bezaubernd strahlenden Farbe noch die perfekten Akzente für die schönsten sable Farben.

"Aus der Wurfkiste..."

In den Alben findet ihr Bilder der Butzies und könnt sehen, wie sie sich im Laufe der ersten Lebenswochen bei uns entwickeln

die zweite Lebenswoche...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ingrid und Sandra Kressierer